Alle Artikel von Snocks

Snocks

Perfekte Begleitung für Sneaker

Wenn ihr wie wir seid, verbringt ihr mehr Zeit als ihr zugeben möchten damit, Sneaker zu analysieren und zu recherchieren. Aber habt ihr euch schon mal intensiv damit auseinandergesetzt, welche Socken ihr zu den neuen Turnschuhen tragen sollt? Eine Sache vorab, es lohnt sich!

 

Wie es häufig so ist, wird einem ein Problem leider oft erst dann bewusst, wenn man selbst davon betroffen ist. Früher haben wir immer nahezu all unser verfügbares Geld in Sneaker investiert, da blieb nicht viel für Strümpfe übrig. Außerdem dachten wir uns: Was kann es da schon für große Unterschiede geben? Gerade Füßlinge sieht man ja sowieso nicht. Deshalb bedienten wir uns regelmäßig an den günstigsten Angeboten auf dem Markt. Klar, die Socken waren nicht sonderlich bequem und schlüpften hin und wieder in den Schuh hinein. Aber das nahmen wir dann in Kauf. Uns fehlte schlicht und ergreifend die Motivation und der Nerv, uns auch noch Gedanken darüber zu machen, was wir UNTER den neuen Sneakern tragen würden.

 

Beansprucht wurden unsere Nerven aber dann doch, spätestens als mal wieder das dritte Paar Strümpfe innerhalb von vier Wochen kaputt ging. Dabei reichte das schlichte Tragen mancher Modells aus, um Löcher zu verursachen. Andere Einzelteil überlebte das Crossfit Workout nicht und viele Paare rissen beim Waschen. Wir entschlossen uns dazu, die Situation nicht länger zu akzeptieren. Genug davon, immer nur das Günstigste vom Günstigen zu kaufen. Genug davon, mangelnden Komfort zu dulden. Genug davon, alle 500 Meter einen Strumpf aus dem Sneaker zu fummeln.

 

Also recherchierten wir. Dieses mal mit der akribischen Herangehensweise, die wir normalerweise nur beim Kauf von Sneakern an den Tag legten. Da wir immer noch nicht gewillt waren, mehr Geld als notwendig zu zahlen, war eine der ersten Adressen Amazon. Dort wurden wir schnell auf den Bestseller im Bereich Socken kaufen aufmerksam. Ein Hersteller namens SNOCKS. Da uns gerade bei Lifestyle Produkten immer die Story hinter dem Anbieter interessiert, verließen wir Amazon und wechselte zur Website des Startups. Dort erwartete uns ein sehr übersichtlicher Aufbau der Seite, das kennt man auch anders. Positiv aufgefallen ist uns auch direkt, dass es auf der Website eine Waschanleitung gibt.

 

Nun aber zum wichtigsten Punkt, dem Produkt. Wie gesagt kann man uns mit Fug und Recht als echte Sneakerheads bezeichnen. Deshalb sind uns die passenden Sneakersocken bei SNOCKS direkt ins Auge gestochen. Die sehen nicht nur selbst cool aus, sondern halten auch deine Füße im Sommer und beim Sport kühl. Um das zu ermöglichen, werden luftdurchlässige Streifen an den Seiten der Strümpfe eingearbeitet. Doch es kommt noch besser. Anstatt unübersichtliche Größentabellen durchforsten zu müssen, kann man als potenzieller Kunde einfach den SNOCKS Größenguide befragen. Dieser steht direkt auf der Produktseite zur Verfügung und erleichtert die Auswahl enorm.

 

Seit zwei Monaten sind wir nun stolze Besitzer mehrerer Paar Sneakersocken. Bisher ist keines der Probleme aufgetreten, die wir zuvor mit anderen Strümpfen hatten. Es ist sogar so, dass wir jetzt erst merken, worauf wir all die Jahre verzichtet haben. Unglaublicher Komfort, ein klassischer Look und garantierte Rutschfreiheit machen das Produkt zum perfekten Begleiter für Sneaker. Wir werden bei SNOCKS definitiv weiterhin privat Socken kaufen und bieten deren Produkte mittlerweile auch bei MONOX an.

Zuletzt angesehen